Hier spielt die Musik .

Das ist die
Musikerinitiative Ahaus .

PROBEN

Bereitstellung von Proberäumen für junge Musiker mit einer Grundausstattung an Equipment (Gesangsanlage, Mikrofonierung, Drum-Set, Sitzgelegenheiten, Staumöglichkeiten etc.)

WORKSHOPS

Erarbeitung von Workshops zu popkulturellen Themen (z.B. Booking, SongWriting, Techniker vs. Band und mehr)

BERATUNG

Beratung von Musikern und Bands hinsichtlich relevanten Themen (Bandaufbau, Booking, Strategieentwicklung, Studio-Aufnahmen etc.)


COACHING

Langfristiges Band-Coaching als konstante Unterstützung für Musiker

VERANSTALTUNG

Planung, Organisation und Durchführung von Musik-Veranstaltungen zusammen mit weiteren ehrenamtlichen Mitgliedern des Vereins

SCHULUNG

Schulung von Ehrenamtlichen in verschiedenen Bereichen (Veranstaltungs-Organisation, Hygiene- Vorschriften, Umgang mit anderen Ehrenamtlichen, Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen etc.)

News .

Soeckers

Aufgedrehte Amps, britischer Sound,…

Die MIA ist enger Kooperationspartner von muensterbandnetz.de und seit Jahren im musiknetzwerk muensterland engagiert. Die MIA leistet durch die Bereitstellung von Proberäumen, Bandcoachings, Workshops, Konzerte und das MammaMIA-Festival hervorragende Arbeit im Bereich der musikalischen Nachwuchsförderung im Münsterland. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!
Das Team von muensterbandnetz.de

Watch What We Do .

Seit unserem ersten Besuch beim grandiosen MammaMia Festival in Ahaus gehört der Termin zum festen Bestandteil in unserem Familienkalender. Die Kinder konnten erste Festival-Luft schnuppern, schwimmen und spielen, und wir Eltern haben uns bis in den späten Abend gut amüsiert. Sogar der ein- oder andere Schnack mit den Künstlern war drin. Toll, dass es das gibt!
Dr. Sascha Borchers, Schulpsychologe Kreis Borken

Wieso machen
wir das?

Die Musikerinitiative Ahaus e.V. (MIA) hat es sich zum Ziel gesetzt, Popkultur und Musik im ländlichen Raum zu unterstützen. Im Sinne der Nachwuchsförderung werden neue Bands, Musiker und Musikliebhaber auf unterschiedlichste Weise wahrgenommen und gefördert. Das Westmünsterland, in dem die MIA aktiv ist, birgt viel musikalisches Potenzial, das sich durchaus sehen lassen kann. Die Vision der MIA ist es, dieses Potential zum Leuchten zu bringen.

Aktive Popkultur auf dem Land
Im Münsterland – In Ahaus

Hierbei arbeiten wir mit allen Menschen zusammen, egal welcher Herkunft, ob mit oder ohne Beeinträchtigung. Unser Ziel ist es, inklusive Popkultur in der Region zu verankern und durch unser Engagement Vorbild zu sein für andere. Wir möchten die Gesellschaft in Ahaus mit gestalten und wollen andere dazu anregen, dies mit uns zu tun. Kultur prägt die menschliche Gesellschaft und macht den Alltag lebenswert. Wir möchten dazu beitragen, die Region zu prägen und lebenswert zu machen.

Unterstützt uns mit Spenden und helft
uns das „Landleben“ rocken zu lassen!

Die MIA ist genial. Junge Musiker haben so die Chance sich professionell weiter zu entwickeln. Gerade Nachwuchsmusikern fehlt häufig der Support. Die MIA unterstützt die Musiker, bietet ihnen aber durch das MammaMia Festival auch eine große Bühne. Wir freuen uns ein starker Partner dieser Initiative zu sein.
Lennart Thies, Chefredakteur, RADIO WMW

Der Vorstand .

Eva

Erste Vorsitzende

Alex

Zweiter Vorsitzende

Channy

Kassenwärtin

Stefan

Beisitzer

Lukas

Beisitzer

Die Landesmusikakademie NRW schätzt die MIA in hohem Maße. Eine so aktive, gut organisierte und an den Bedürfnissen junger Musikerinnen und Musiker orientierte Initiative ist ein Schatz für die Stadt Ahaus. Wir freuen uns über die gute Nachbarschaft und fördern über create music NRW gern weiterhin die großartigen Festivals der MIA.
Antje Valentin, Direktorin der Landesmusikakademie NRW

165

Mitglieder

30

Jahre

123

Veranstaltungen

1

Mission

Werde MIAnist

Unterstütze uns
beim unterstützen.

Mach mit. Gestalte mit. Unterstütze uns.